Salsa

Lebensfreude pur…baila la Salsa!

Vor über 10 Jahren habe ich angefangen Salsa zu lernen. Ohne Kurs, einfach durch Ausprobieren und Kopieren der Schritte der Anderen. Heute empfinde ich es als pure Lebensfreude, kombiniert mit einem super Workout. Die heißen Rhythmen, die internationale Atmosphäre und die fließenden Bewegungen tun einfach rundum gut.

Aber Salsa ist nicht gleich Salsa. Es gibt eine ganze Hand voll verschiedener Tanzstile: New York Style, L.A. Style, Cuban Style. Darüber hinaus gibt es noch viele andere Stile der verschiedenen südamerikanischen Länder, die hierzulande aber nicht gelehrt werden. Die einen sind mehr auf Showtanz ausgerichtet (New York, L.A.) und rücken die Frau in den Vordergrund. Bei dem kubanischen Stil hingegen, steht der Mann mit seinen ausgefallenen Figuren im Mittelpunkt, die Bewegungen sind allgemein etwas fließender.

Auf www.salsa-munich.de findet man alle Tanztermine der Woche in München und Umgebung.

Nicht verpassen sollte man:

  • Salsaschiff auf dem Starnberger See, Sonntag den 21. Juni 2015 und Sonntag 02. August 2015
  • Salsa Kongress München 04.-06. September 2015

Auf den Tanzveranstaltungen läuft ein Mix aus Salsa, Merengue, Bachata und neuerdings auch Kizomba. Auf einem Kongress hat man die Möglichkeit über drei Tage verteilt Workshops zu besuchen und natürlich auch an großen Tanzpartys teilzunehmen.

Learn it, live it, love it!