tapas

Sportfestival München vs. Mediterranes Essen

Der Gewinner ist das Mediterrane Essen. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich das Sportfestival München verpasst habe. Dieses Wochenende habe ich in Sevilla verbracht und mich dort an unzähligen Tapas satt gegessen. Dabei fiel mir wieder ein, wie die Menschen in Mediterranen Ländern immer so alt werden, weil sie so gesunde essen und sich ausreichend bewegen. Hier meine tägliche Ration:

  • 2 große Berge Oliven
  • Ziegenkäse mit Honig
  • Gegrillte Aubergine in Knoblauch
  • Fisch mit Salat oder anderes frisch gefangenes Meeresgetier
  • Haufenweise Wassermelone und Pfirsiche

Mir rinnt schon das Wasser im Mund zusammen wenn ich nur daran denke. Diesen Sommer gibt es bei mir genau das auf dem Speiseplan. Tapas sind schnell zubereitet und schmecken einfach verdammt gut. Und man kann zurückdenken, an die wunderbare Zeit im Urlaub!