Aktivurlaub auf Mallorca

Aktivurlaub auf der Fit, Fun, Function Week Mallorca

Jutta Schuhn hat diesen Mai eine fantastische Fit, Fun, Function Week in Mallorca organisiert, im Blau Punta Reina Hotel. Ich war live dabei um euch davon zu berichten.

Power Dumbell Deep Work Body Art
Eine Woche lang gab es ein umfassendes Fintessprogramm von einem einzigartigen Presenter-Team. Es waren wieder echte Größen aus dem Fitnessbereich vertreten: Robert Steinbacher und Alexa Le (Entwickler des BodyArt Konzeptes), Ralf Kunzler (zweifacher Kickbox-Weltmeister und vierfacher Kickbox-Europameister), Rebecca Barthel (Personal Trainer und Powerfrau, Tȏsȏ X, Power Dumbell) und natürlich Jutta Schuhn (Koryphäe der Fitnessbranche mit 25 Jahren Erfahrung als Presenterin, Ausbilderung und Beraterin) um nur ein paar zu nennen. Auf zwei Areas wurde den ganzen Tag ein umfangreiches Kursprogramm geboten, von BodyArt über Dance, Power Dumbell, Tȏsȏ X, Cycling, bis Capoeira Fit war alles dabei. Bei guten 5-7 Sportstunden am Tag, weiß man Abends, was man getan hat.
Aktivurlaub

Mein klassischer Tag sah folgendermaßen aus: Der Tag beginnt um 08:10 Uhr mit Flexifit mit Jutta an der schönsten Location des Hotels mit Blick aufs Meer in der Morgensonne. Gut mobilisiert geht es danach zum Frühstück. Um 10 Uhr geht es weiter zum Power Dumbell mit Rebecca. Das ist Langhanteltraining in Highspeed. Danach erscheint einem alles Andere kinderleicht. Nachdem es dann nur noch zwei Stunden bis zum Mittagessen sind, macht man die halt auch noch mit. Eine Dance Stunde und eine Stunde Body Art. Dann geht man sich kurz umziehen und um 13 Uhr geht man zum Essen. Danach hat man dann genug Zeit um an seinem Teint zu arbeiten, gemütlich am Pool oder am Meer. So um 16 Uhr ist dann auch das Entspannen langweilig geworden und es geht weiter mit den letzten drei Kursen des Tages, wobei der letzte immer ein Stretchingkurs ist. Nach den Kursen geht es dann unter die Dusche und um 19 Uhr zum ausgiebigen Abendessen. Um 21 Uhr zieht man dann weiter an die Hotelbar, kippt noch ein Bierchen zum besseren einschlafen und kann den Tag noch einmal gemeinsam mit den anderen Sportbegeisterten revuepassieren lassen.

FlexiFit Sonnenaufgang im Aktivurlaub Jutta Schuhn
Zu keinem Zeitpunkt hat man hier Zeit um an den Alltag zu denken. Ich konnte komplett abschalten und rebooten. Jetzt fühle ich mich wieder top erholt und voller Tatendrang. Körper und Geist sind wieder in Einklang und bereit sich dem Alltag zu stellen.

Alles in allem war es wieder eine unvergessliche Woche mit tollen, motivierten Teilnehmern und top Presentern. Danke Jutta, für diese starke Woche.

Für weitere Erfahrungsberichte von Sporturlauben, lest weiter auf meinem Blog.